Skip to main content
Venenpraxis Dr. Taucher München
Venenpraxis Dr. Taucher Muenchen Team
Beinklinik Dr. Taucher München

VenaSeal™ System

Das VenaSeal™ Sapheon Closure System ist eine einzigartige minimal-invasive Behandlung, bei der mit einem medizinischen Klebstoff Krampfadern sicher und effektiv verschlossen werden. lm Gegensatz zu anderen Behandlungen ist bei VenaSeal™ weder eine Tumeszenz-Anästhesie noch die Verabreichung von Beruhigungsmitteln erforderlich und der Patient kann unmittelbar nach der Behandlung zu seinem normalen Tagesablauf zurückkehren. Das VenaSeal™ Verfahren schließt zudem das Risiko von Hautverbrennungen oder Nervenverletzungen aus, die bei thermischen Verfahren entstehen können, und erfordert im Allgemeinen nach dem Eingriff weder eine medikamentöse Behandlung noch das Tragen unbequemer Kompressionsstrümpfe.

Über eine kleine Punktionsstelle in der Haut positioniert ihr speziell geschulterArzt mithilfe eines Ultraschallgeräts einen kleinen Katheter in dem erkrankten Venenbereich. Danach gibt der VenaSeal Spender eine kleine Menge des medizinischen Klebstoffs ab, um die Vene zu verschließen. Sobald die erkrankte Vene verschlossen ist, wird das Blut automatisch in andere gesunde Venen im Bein umgeleitet.

Der bei diesem Verfahren verwendete VenaSeal™ Klebstoff wird mit einer eigenen Rezeptur aus Cyanacrylat hergestellt, das sich seit über 50 Jahren im medizinischen Bereich bewahrt. Die einzigartige Rezeptur für die Zusammensetzung des VenaSeal™ Systems ist speziell auf die Behandlung von Krampfadern ausgelegt.

Das VenaSeal™ Sapheon Closure System ist das einzige Verfahren, bei dem ein medizinischer Klebstoff zum Verschließen von Venen eingesetzt wird, und bei dem weder eine Tumeszenz-Anästhesie noch die Verabreichung von Beruhigungsmitteln vor der Behandlung erforderlich ist. lm Gegensatz zu anderen Kampfaderbehandlungen kann der Patient in kürzester Zeit zur Arbeit zurückkehren und hat wenig bis keine Schmerzen.

Nach dem Eingriff wird an der Eintrittsstelle ein kleiner Verband angelegt.
Sie können unmittelbar nach der Behandlung zu Ihrem normalen Tagesablauf zurückkehren und müssen keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen beachten.

Die Ergebnisse unterscheiden sich je nach Grad und Ausmaß Ihrer Erkrankung. In der Regel berichten behandelte Patienten jedoch von einer unmittelbaren Linderung der unangenehmen Symptome und dem Rückgang der sichtbaren Krampfadern.
Bitten Sie Ihren Arzt um eine umfassende Aufklärung über Vorteile und mögliche Komplikationen bei der Behandlung mit dem VenaSeal™ Sapheon Closure System. 

 "Vor zwei Jahren habe ich mich einer Radiowellenbehandlung des anderen  Beines unterzogen und ich kann sagen, dass das Sapheon Verfahren sehr viel komfortabler war. Die Dauer des Eingriffs war kürzer und ich hatte währenddessen fast keine Schmerzen. Das Sapheon Verfahren war angenehm und hatte zum Vorteil,dass ich nach der der Behandlung keine Kompressionsstrümpfe tragen musste. Ich konnte mich sofort ohne Schmerzen bewegen, musste mich in meinen Aktivitäten nicht einschränken und habe keine Narben zzurückbehalten." Kerstin Deuring

доктор медицины Ули Таухер

Частная практика флебологии

Rosenheimerstr.2
81669 München

Tel.: 089/29 97 44
Fax: 089/48 00 22 11

mail@beinklinik.de


назначения:

Пожалуйста, Ваше назначение на:
089 / 29 97 44

Др.мед.Ули Тауцчер
Др.мед.Ули Тауцчер